Führung durch die Kunstausstellung von Lutz Dransfeld

30.11.2011 Der IHC war zu Gast im St. Marienkrankenhaus Siegen, wo der Künstler Lutz Dransfeld seine dortigen Wandarbeiten erläuterte.

Arbeiten von Lutz Dransfeld befinden sich inzwischen in der Wartezone des Erdgeschosses, im zentralen Treppenturm, in der Kardiologie sowie auf Fluren und in der Wartezone von Krankenstationen.

Im Anschluss waren wir von Herrn Dransfeld zu einem Besuch in seinem Siegener Atelier eingeladen. Dort wurden – in der dem Künstler eigenen, unnachahmlichen Art – neuere Arbeiten bei einem kleinem Imbiss und Umtrunk präsentiert.


zurück