Erste Hilfe bei Schlaganfall/Herzinfarkt

26 Mitglieder des IHC-Südwestfalen folgten am 26.02.2014 einer Einladung zu der Veranstaltung „Erste Hilfe bei Schlaganfall/Herzinfarkt“ in das Haus der Siegerländer Wirtschaft in Siegen. Herr Roman Jung, Sanitätsausbilder des DRK u. Krankenpfleger für Intensivpflege am Jung-Stilling Krhs. in Siegen, gestaltete ein mehr als 4 stündiges spannendes Programm, was nur durch ein kurzes gemeinsames Abendessen unterbrochen wurde

Ziel war es, allen Teilnehmern zu vergegenwärtigen, was sie Falle eines Schlaganfalles oder eines Herzinfarktes in ihrem persönlichen Umfeld tun können und auch tun müssen, um dem in einer lebensbedrohenden Lage befindlichen Menschen unmittelbar zu helfen. Dabei spielten mögliche Anzeichen u. Symptome im Vorfeld eines so dramatischen Ereignisses eine große Rolle. Seine sehr gekonnte Art dieses Thema zu vermitteln, fesselte alle Teilnehmer bis zur letzten Minute. Übungen der richtigen Wiederbelebung der Beatmung und auch die richtige Lagerung des Menschen an einer mitgebrachten medizinischen Puppe waren u.a. ein Höhepunkt der Veranstaltung.
Am Ende waren alle Teilnehmer der Meinung, dass sich dieser Abend für sie gelohnt hatte und traten sehr begeistert und zufrieden ihren Heimweg an!


zurück